• Autoren

  • Feedback

    „Für Bücherliebhaber der Himmel auf Erden. Ein Treffen von Autoren und Lesern mit der Möglichkeit sich in angenehmer Umgebung über seine Lieblingsbücher, -autoren und -figuren zu unterhalten.“
    Marie’s Salon du Livre

    „Die LLC war einfach nur toll! Alles ist so familär, alle sind mega nett und man ist nie alleine, weil man mit allen so schnell ins Gespräch kommt. Man ist den Autoren so nah und lernt sie so gut kennen.“
    Lenas Welt der Bücher

  • Suche

  • Newsletter

    Registrieren Sie sich für unseren Newsletter:

    Newsletter Archiv »



Weihnachtliche LLC-Gedichte und anderes Kreatives

WeihnachtsbaumIn der LoveLetter Convention-Gruppe auf Facebook, in der sich Fans der LLC zusammengefunden haben, um locker miteinander zu plaudern und in Verbindung zu bleiben, wurde ein vorweihnachtlicher Kreativwettbewerb veranstaltet. Initiatorin Britt Toth ließ die Teilnehmer Gedichte schreiben oder sich anderweitig künstlerisch austoben und schickte die Beiträge an uns weiter. Wir vom LLC-Team sind ganz gerührt und bedanken uns für die wunderbare Idee und die Einsendungen, die wir mit Genehmigung der Autoren veröffentlichen dürfen.

###

Plätzchen, Muffins und schöne Gaben,
die können die Teilnehmer der LLC nicht nur an Weihnachten haben.
Auf der Convention wird gebusselt, sich umarmt und gelacht,
fast so, als hätte man schon Jahre miteinander verbracht.
Autoren wie Leser verstehen sich prächtig,
die Atmosphäre ist geschichtsverdächtig.
Wir sehen uns nicht nur einmal jährlich,
sondern sind mittlerweile füreinander unentbehrlich.
Sogar gewichtelt wurde dieses Jahr,
das war ein Spaß – Suchtgefahr!
An Weihnachten werden Bücher der Lieblingsautoren geordert,
da ist deshalb viel Platz im Regal gefordert.
Das ganze Jahr über wird gebucht und geplant,
das macht mehr Arbeit als man ahnt.
Doch für die LLC würden wir alles tun,
denn gegen den Charme der Veranstalter ist keiner immun.
Familiär wie an Weihnachten ist das Miteinander,
da fehlt eigentlich nur noch der Champagner.
Ich bin froh und dankbar, dass ich euch alle kenn’
und wünsch’ euch von Herzen frohe Weihnachten.
von Sabine Wagner

###

Was für andere Kugeln, Kerzen und ganz viel Lametta,
ist für uns Leser das Event des LoveLetter.
Wir fiebern elf Monate, können’s kaum noch erwarten,
endlich ins beste Wochenende des Jahres zu starten.
Schon der Wunschzettel im Dezember ist darauf ausgelegt,
weil jeder von uns einzig einen Wunsch nur hegt.
Gutscheine und Geld für Hotel, Flieger und Bahn,
erst wenn alles zusammen ist, können wir fahr’n.
Und öffnet die Convention dann endlich das Tor,
stehen wir Fans begeistert davor.
Autoren und Verlage sind zum Greifen nah,
Menschen wie wir und nicht elitär wie mancher Star.
Quatschen und lachen, spielen und signieren,
ohne auch nur eine Sekunde die Geduld zu verlieren.
Leider ist’s viel zu schnell rum, die Show ist aus.
doch bevor es „Heim geht“, muss eines noch raus…
Liebes LoveLetter-Team, ihr sorgt für unser seelisches Glück,
Deshalb steht es außer Frage: wir kommen zurück.
von Andrea Bugla

###

LLC heißt Bücherspaß
und Weihnachten das wird schon was.
Ob nun dort oder hier,
Bücher ja die lieben wir.
Das Warten wird auch schön gestaltet,
die Weihnachtsbücher gut verwaltet.
Bis zum großen Tag der Tage
stellt sich uns nur eine Frage:
Wie verbringe ich die Zeit
bis es wieder ist soweit?
Die Antwort ist ganz leicht zu finden
an die wir wollen uns alle binden.
Spaß haben, lesen und auch lachen
bei allem was wir zusammen machen.
Bis wir uns alle dann ja sehen
wird die Zeit ganz schnell vergehen.
Bis dahin genießt jede Stunde
in gemütlicher Gruppenrunde.
von Gina Franke

###

Am Kranze brennt das vierte Licht
Die Männer sehen’s mit Grauen.
Denn alljährlich kennt man nicht
Den Herzenswunsch der Frauen.
Was soll ich nur der Liebsten schenken? ,
So fragen sie sich bange.
Und stellen dann verzweifelt sich,
Bei Douglas in die Schlange.
Autos, Gold und gar Rubine,
exklusiv und schweineteuer,
Shoppingtrips, Wellnesstermine,…
Dem Kontostand ist’s nicht geheuer
Nicht Düfte, Tand und schnelle Wagen
Machen das Fest zur Sensation.
Was müsst ihr denn noch lange fragen?
Nur ein Geschenk, das trifft den Ton.
Für Jubelschreie unter’m Baum
und dauerhaft „gut Wetter“
Erfüllt den Frauen einen Traum
und schickt sie zur LoveLetter.
von Madlen Hafemann

###

Liebesromane, wer liest die schon?

Liebesromane, wer liest die schon?
Das werden sich viele denken.
Das ist doch alles Schund,
das kann man nicht einmal verschenken!

Doch ist das wirklich so?
Da möchte ich widersprechen,
und den Beweis, den bringt die LLC,
denn diese Veranstaltung kann viele ansprechen.

Doch LoveLetter Convention, was ist das überhaupt?
Und wer sollte dorthin gehen?
Ich werde versuchen, es euch zu erklären,
ob mit Erfolg, das werden wir sehen.

Auf der LLC, da dreht sich alles
um Liebesromane im weitesten Sinn.
Was das alles ist?
Nun, mit dieser Erklärung mache ich den Beginn.

Liebesgeschichten im Heute und Jetzt,
Bücher mit Fantasyelementen,
Historicals, Vampire und noch viel mehr,
das Genre ist voller verschiedener Komponenten.

Es findet sich für jeden etwas,
da bin ich mir ganz sicher!
Und bei Panels, Blind Dates, Workshops und Spielen,
da gibt es immer viel Gekicher.

Die Veranstaltungen sind vielseitig,
genauso wie die Autoren,
und auch wer die Schriftsteller vorher nicht kennt,
der ist auf der LLC nicht verloren.

Autoren zum Anfassen,
wo findet man das sonst in dieser Menge?
Und viele buchverrückte Menschen,
alles mit wenig Gedränge.

Freundschaften werden geschlossen,
Bücher signiert,
geplauscht mit Autoren und Lesern,
jeder ist hier engagiert.

Das Team des LoveLetter,
das leistet wirklich viel,
und bietet eine Literaturveranstaltung
im ganz großen Stil.

Ich war auf vielen Buchmessen,
ja ich liebe solche Sachen.
Doch unter all diesen Veranstaltungen
konnte die LLC mich am glücklichsten machen.

Sie ist familiär,
sie macht einfach Spaß,
ich bin mir wirklich sicher,
sie ist für jeden etwas!
von Julia Ehrenberg

###

Claudia Mengelvon Claudia Mengel

Claudia Beninativon Claudia Beninati