Neuigkeiten

Ricarda Martin ist Gast der LLC

61qwTCakU6L._SX327_BO1,204,203,200_Unseren nächsten Gast kennen Leser unter verschiedenen Namen. Als Ricarda Martin schreibt sie für die Verlagsgruppe Droemer Knaur und stellt auf der ‪‎LLC 2016‬ ihren aktuellen Knaur-Roman „Ein Sommer in Irland“ vor. Die ehemalige Turniertänzerin reist regelmäßig nach Großbritannien und Irland und wird auf der Konferenz für Liebesromanleser und -autoren sicher auch von ihren Eindrücken berichten. Wir freuen uns!

Simone Walleck ist auf der LLC

51aGEvx3JoL._SX325_BO1,204,203,200_Wer sich auf einen regen Austausch und zwei tolle Tage voller Gespräche und ein herzliches Miteinander freut, ist auf der Konferenz für Liebesromanleser und -autoren genau richtig. So auch Simone Walleck, die gerne Kontakt zu Lesern und anderen Autoren aufnimmt und auf der ‪LLC ihren neuen Roman „Deine Worte bleiben“ vorstellen wird. Herzlich Willkommen!

Annika Dick kommt zur LLC

HISP0057Das Liebesromangenre ist vielfältig, und so wollen wir es auch auf der Konferenz für Liebesromanleser und -autoren präsentieren. Deshalb freut es uns auch, dass wir mit Annika Dick eine weitere Historical-Autorin ankündigen dürfen. Auf der LLC wird sie ihren Roman „Der Ritter und die Bastardtochter“ vorstellen und signieren.

Babsy Tom ist auf der LLC

51qL-U1uT1L._SX337_BO1,204,203,200_Als weiteren Gast der LoveLetter Convention kündigen wir Babsy Tom an. Die Autorin wohnt in Berlin und hat deshalb keine lange Anfahrt zur Konferenz für Liebesromanleser und -autoren. Mitbringen wird sie ihren aktuellen Roman „Erinner dich an Liebe“, der von Montlake Romance veröffentlicht wird. Wir sind schon ganz neugierig.

Greta Milán ist im April dabei

51onq3nMItL._SX337_BO1,204,203,200_Greta Milán schreibt ausschließlich Liebesromane und sieht die Konferenz für Liebesromanleser und -autoren als tolle Gelegenheit, mit begeisterten Lesern in Kontakt zu treten. Präsentieren wird sie ihren gerade veröffentlichten Roman „Elenas Schmetterling“. Wir sind schon ganz gespannt.

Friedrich Kalpenstein ist Gast der LLC

510f3qpeUwL._SX337_BO1,204,203,200_Nun können wir auch noch den zweiten männlichen Gast der LoveLetter Convention‬ ankündigen. Friedrich Kalpenstein freut sich schon sehr, seine Leser auf der Konferenz für Liebesromanleser und -autoren zu treffen und kennenzulernen. Der Autor wird nicht nur seine aktuelle Veröffentlichung „Das Leben ist kein Zweizeiler“ vorstellen, sondern sich auch den Fragen der Besucher stellen. Wir freuen uns!

Johanna Danninger kommt zur LLC

51Qv-D624HL._SX337_BO1,204,203,200_Wir freuen uns immer wieder, wenn wir neue Gesichter auf der Konferenz für Liebesromanleser und -autoren begrüßen dürfen. So auch Johanna Danninger, die für alles offen und keineswegs schüchtern ist. Auf der LLC wird die Autorin aus Niederbayern ihren Roman „Schicksalshauch“ vorstellen.

Annie West ist auf der LLC 2016 dabei

JUBEST0173_300dpiWir freuen uns sehr, dass Annie West auch im April wieder die weite Reise von Australien aus antritt, um bei der LoveLetter Convention in Berlin dabei zu sein.

Sie schreibt bereits seit Jahren erfolgreiche Romane und hat noch immer großen Spaß daran, sich Geschichten über moderne Prinzen, verführerische Millionäre und feurige Scheichs auszudenken, die mit ihren Angebeteten bei Sonnenuntergang ins Happy End reiten, nachdem sie sie erobert haben. Wir freuen uns auf das Wiedersehen!

Susanna Ernst ist im April in Berlin dabei

71R7ROd6CyLWir freuen uns über die Zusage von Susanna Ernst, die im April das zweite Mal bei der LoveLetter Convention teilnehmen wird.

Die gelernte Bankkauffrau und zweifache Mutter ist in vielen kreativen Bereichen aktiv. Ihre Leidenschaft gilt aber dem Schreiben von Liebesromanen.

„Immer wenn es Sterne regnet“ ist ihre aktuelle Veröffentlichung im Knaur-Verlag.

Nikola Hotel ist auf der LLC

51cKjv6ikyL._SX337_BO1,204,203,200_Mit Nikola Hotel können wir eine weitere Autorin auf der LoveLetter Convention begrüßen. Sie wird das erste Mal als Gast dabei sein und kommt mit ihrer aktuellen Veröffentlichung „Rabentod“, der Fortsetzung von „Rabenblut“ im Gepäck. Sie erhofft sich viele spannende Begegnungen und Gespräche mit Lesern und Fans.